Datenschutz

Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb verarbeiten wir Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung auf unserer Website.

Kontaktieren Sie uns
Wenn Sie uns über das Formular auf der Website oder per E-Mail kontaktieren, werden Ihre Daten für sechs Monate gespeichert, um die Anfrage zu bearbeiten und bei Anschlussfragen. Wir werden diese Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben.

Datenspeicherung
Wir weisen darauf hin, dass zur Vereinfachung des Bestellvorgangs und zur nachträglichen Vertragsabwicklung durch den Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Verbindungsinhabers sowie Name, Anschrift und Kreditkartennummer gespeichert werden des Käufers.
Darüber hinaus werden von uns im Rahmen des Vertrages folgende Daten gespeichert: [Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer]. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden zur Vertragserfüllung oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen benötigt. Ohne diese Daten können wir den Vertrag nicht mit Ihnen abschließen. Eine Weitergabe von Daten an Dritte findet mit Ausnahme der Weitergabe der Kreditkartendaten an die verarbeitende Bank / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Kaufpreises an das von uns beauftragte Transportunternehmen / Versandunternehmen nicht statt die Ware auszuliefern und unserem Steuerberater zur Erfüllung unserer Steuerpflichten.
Nach Beendigung des Einkaufsprozesses werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertrages werden alle Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der Steuerrückbehaltungsfrist (7 Jahre) gespeichert.
Die Daten Name, Adresse, Kaufsache und Kaufdatum werden ebenfalls bis zum Ende der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs. 3 TKG und des Art. 6 Abs. 1 lit a (Zustimmung) und / oder lit b (für die Vertragserfüllung erforderlich) des BIP

Ihre Rechte
Grundsätzlich haben Sie das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Beschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzgesetz verstößt oder Ihre Datenschutzansprüche anderweitig verletzt wurden, können Sie sich an die Aufsichtsbehörde wenden. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: Taxi und Mietwagengewerbe
TAXI  HAKAN Andechsstr 55/19
A-6020 Innsbruck
Telefon: +436765514741
E-Mail: info@taxi-transfertirol.com

Wichtiger Hinweis zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung, die über diese Website erfolgt, ihre Basis außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und der Schweiz hat, wird die zugehörige Google Analytics-Datenverarbeitung von Google LLC durchgeführt. Google Ireland Limited und Google LLC. wird im Folgenden als "Google" bezeichnet.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Website-Besuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird auf dieser Website ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp ()" verwendet. Diese Erweiterung gewährleistet eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Abschneiden und schließt einen direkten Personenbezug aus. Über diese Erweiterung schneidet Google die IP-Adresse des Besuchers innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum ab. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser des Seitenbesuchers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Betreibers der Website wird Google die gesammelten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. F) DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Nutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung ihrer Daten angemessen gewahrt.

Google LLC. hat die Konformität mit dem EU-US Privacy Shield bestätigtRahmen und auf dieser Grundlage bietet sie eine Garantie für die Einhaltung des europäischen Datenschutzrechts. Die gesendeten und mit den Google Analytics-Cookies verknüpften Daten, z. B. Nutzer-IDs oder Werbe-IDs, werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsfrist erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Der Website-Besucher kann die Verwendung von Cookies durch Auswahl der entsprechenden Einstellungen in seinem Browser ablehnen. Der Website-Besucher kann auch verhindern, dass Google Informationen (einschließlich seiner IP-Adresse) über Cookies sammelt und verarbeitet, indem er dieses Browser-Plugin herunterlädt und installiert: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Der Website-Besucher kann Daten verhindern Sammlung über Google Analytics auf dieser Website, indem Sie hier klicken. Anschließend wird ein "Opt-out-Cookie" angewendet, das eine zukünftige Erfassung der Besucherdaten der Website beim Besuch dieser Website verhindert. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Nutzung durch Google, zu den Einstellungen und Deaktivierungsmöglichkeiten finden Sie in den Google-Datenschutzbestimmungen ( https://policies.google.com/privacy ) sowie in den Google-Anzeigeneinstellungen ( https: // adssettings) .google.com/authenticated ).

reCaptcha

Wir verwenden den von Google Inc. (Google) bereitgestellten reCAPTCHA-Dienst, um Ihre Einreichungen über Internet-Einreichungsformulare auf dieser Website zu schützen. Dieses Plugin prüft, ob Sie eine Person sind, um zu verhindern, dass bestimmte Website-Funktionen von Spam-Bots (insbesondere Kommentaren) (ab) verwendet werden. Diese Plugin-Abfrage beinhaltet das Senden der IP-Adresse und ggf. weiterer Daten, die Google für den Google reCAPTCHA-Dienst benötigt. Zu diesem Zweck werden Ihre Eingaben an Google übermittelt und von Google verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt und ist somit anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung des Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Diese Datenerhebung unterliegt den Datenschutzbestimmungen von Google (Google Inc.). Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Durch die Nutzung des reCAPTCHA-Dienstes erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch Google in der Art und Weise und zu den Zwecken einverstanden oben dargelegt.